Bundesliga

Saison 2018/19

14. Spieltag

Anstoß:
Samstag 08.12., 15:30

SC Freiburg 3:0 2 : 0 RB Leipzig
17:22 | 90.
Für Leipzig, das nun schon vier Auswärtsspiele in Folge verloren hat (in Freiburg, bei RB Salzburg, beim VfL Wolfsburg, bei Celtic Glasgow) und außerdem so viele Gegentore kassiert hat wie zuvor in zehn Erstliga-Partien insgesamt (!), steht indes Aufklärungsarbeit an nach dieser insgesamt arg enttäuschenden Leistung.
17:21 | 90.
Schiedsrichter Tobias Welz hat genug gesehen und pfeift nach Ablauf der zwei Nachspielminuten ab. Damit ist klar: Der SC Freiburg fährt mit einem verdienten 3:0 gegen das Bundesliga-Spitzenteam Leipzig ein 3:0 ein und sammelt damit Selbstvertrauen im Abstiegskampf.
17:21
Schlusspfiff